CSG Edelstahl GmbH

products for high temperature processing

Katalysatorrohre

Katalysatorrohre, auch Reformerrohre genannt, werden benötigt beim Prozess der Dampfreformierung (Steam Reforming), bei dem aus einem kohlenstoffhaltigen Energieträger ein Synthesegas hergestellt wird, welches Kohlenstoffmonoxid und Wasserstoff enthält. Der Prozess findet unter hohem Druck, bei hohen Temperaturen und unter Anwesenheit eines Katalysators statt.

Doncasters Paralloy ist spezialisiert auf die Herstellung von Katalysatorrohren. Eigene Mikrolegierungen mit besonders hoher Zeitstandfestigkeit ermöglichen lange und zuverlässige Laufzeiten. Die Katalysatorrohre können inklusive Austritts, Eintrittsrohren und Sammler geliefert werden.